Finalsieg gegen Roger Federer- Djokovic triumphiert in Indian Wells

@@@
Nach 2:17 Stunden verwandelte Djokovic seinen zweiten Matchball zum 6:3, 6:7 (5:7), 6:2 und zum [url=http://www.welshdiving.co.uk/style/jersey_portugal_world_cup_2014_034545.html]jersey portugal world cup 2014[/url]
vierten Triumph in der kalifornischen W眉ste.”Das ist eines der besten Turniere in der Welt”, sagte Djokovic, der gemeinsam mit Federer nun Rekordsieger in Indian Wells ist. Der Schweizer gratulierte Djokovic gewohnt fair und versprach, im n盲chsten Jahr einen weiteren Anlauf auf seinen f眉nften Titel zu nehmen.Im 38. Duell der beiden Ausnahmespieler gelang Djokovic der 18. Sieg. Der 27-J盲hrige revanchierte sich damit f眉r die Niederlage im Finale von Dubai vor drei Wochen.Djokovic kassierte f眉r seinen Erfolg 900.400 Dollar, Federer (33) darf sich mit 439.420 Dollar 眉ber seine 43. Niederlage im 127. Finale (84 Siege) hinwegtr枚sten. Bei den Frauen hatte zuvor die Rum盲nin Simona Halep gegen Lisicki-Bezwingerin Jelena Jankovic (Serbien) 2:6, 7:5, 6:4 gewonnen.Federer k盲mpft sich zur眉ckIm 16.100 Zuschauer fassenden Center Court des Indian Wells Tennis Garden war Djokovic der unb盲ndige Wille anzumerken, seinen zweiten Saisontitel nach dem Triumph bei den Australian Open zu gewinnen. Der achtmalige Grand-Slam-Champion lie脽 sich nicht von der Grundlinie verdr盲ngen und setzte Federer wie gewohnt 眉ber dessen R眉ckhand unter Druck.Bis zum 4:2 im zweiten Satz lief f眉r Djokovic alles nach Plan, auch weil Federer vor den Augen seiner Zwillingst枚chter Myla Rose und Charlene Riva mit dem eigenen Aufschlag haderte. Die Nummer zwei des Rankings k盲mpfte sich allerdings noch einmal zur眉ck ins Spiel – teilweise mit hochklassigem Tennis.